Safe Curtain®

Die FABRI-MOLL Ladegutsicherung Safe Curtain® ermöglicht es Ihnen zusammen mit speziellen Aufbauten, Ihre Ladung ohne seitliche Steckbretter zu transportieren. Diese Aufbauten – z.B. Krone-Aufbau mit drei Rungen – müssen nach DIN EN 12641-2 zertifiziert sein. Somit können Sie Ihre Getränke-, Volumen- und Palettentransporte bei formschlüssiger Verladung schnell und sicher bei Ihrem Kunden abliefern.

Unsere Spezialisten stehen Ihnen gerne zur Seite.

Heike Schmidt
Tel.: 0 27 21 / 95 76 34
E-Mail: h.schmidt@fabri-moll.de

Steven Schunke
Tel.: 0 27 21 / 95 76 23
E-Mail: s.schunke@fabri-moll.de

Safe Curtain®

Die FABRI-MOLL Ladegutsicherung Safe Curtain® ermöglicht es Ihnen zusammen mit speziellen Aufbauten, Ihre Ladung ohne seitliche Steckbretter zu transportieren. Diese Aufbauten – z.B. Krone-Aufbau mit drei Rungen – müssen nach DIN EN 12641-2 zertifiziert sein. Somit können Sie Ihre Getränke-, Volumen- und Palettentransporte bei formschlüssiger Verladung schnell und sicher bei Ihrem Kunden abliefern.

Unsere Spezialisten stehen Ihnen gerne zur Seite.

Heike Schmidt
Tel.: 0 27 21 / 95 76 34
E-Mail: h.schmidt@fabri-moll.de

Steven Schunke
Tel.: 0 27 21 / 95 76 23
E-Mail: s.schunke@fabri-moll.de

Die Funktionsweise:

Die Sicherung der Ladung wird bei der FABRI-MOLL Safe Curtain® durch hochfeste Federstahlstreifen, die mit der Plane verbunden sind, erzeugt. Diese werden auf der Planeninnenseite in Taschen eingeschoben und über Gurte mit den oberen Rollen verbunden. Die Unterseite der Plane wird in den Rahmen eingehängt und mit Kippsicherheitsverschlüssen reißfest verbunden. Damit wird ein optimales Handling der Schiebeplanen gewährleistet.

 

Die FABRI-MOLL-Ladegutsicherung erfüllt folgende
 Richtlinien und Normen:
  • DEKRA-Anforderungsprofil-Schiebeplanen®
  • VDI 2700, 2701
  • DIN EN 12195-1
  • DIN EN 12641-2 statisch und dynamisch
  • DIN EN 12642
  • Richtlinie DCE – RL. 9.5

Ihre Vorteile:

Unsere Ladesicherung Safe Curtain lässt Sie nicht im Stich, darauf können Sie sich verlassen. Genießen Sie jetzt diese Vorteile:

  • Mit zertifizierten Aufbauten nach DIN EN 12641-2 ist das Fahren ohne Steckbretter möglich
  • Erhöhte Verkehrssicherheit: Ladung wird bei Gestellbruch von der Plane gehalten
  • Funktion der Schiebeplane wird durch vertikale Stahlgurte nicht beeinträchtigt
  • Gurte aus nicht rostendem VA sind stark bruchfest und besitzen eine lange Lebensdauer

Natürlich stehen Ihnen unsere Experten bei indivuellen Wünschen gerne zur Verfügung. Fragen Sie uns hier:

Zum Kontaktformular